Bücher   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Das dritte Schwert

168 n. Chr.: Während eine tödliche Seuche das Leben der Menschen am Limes bedroht, spitzt sich der Konflikt zwischen Römern und Germanen immer weiter zu. Zwei Brüder, ein begabter Medicus und ein Meister der Waffenschmiedekunst, geraten zwischen die Fronten. Sie müssen alles riskieren, um sich und ihre Familie zu retten - und um Liebe und Erlösung zu finden.

Dies ist der dritte Gemeinschaftsroman des Autorenkreises "Quo Vadis". Das Konzept: Zwölf Autoren schreiben gemeinsam einen Roman. Nach zwei im Mittelalter angesiedelten Werken führt DAS DRITTE SCHWERT in die Zeit der Römer und Germanen. Zu den Autoren gehören u.a. Guido Dieckmann, Malachy Hyde, Eric Walz, Micaela Jary und Tessa Korber. Von den "Quo Vadis"-Autoren gebeten, als Gastautor an dem Projekt mitzuwirken, habe ich den Prolog verfaßt.

Aufbau Taschenbuch 2008, 406 Seiten, ? 8,95

  

Buch bei Amazon kaufen