Bücher   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Teufelssohn

Die römische Kommissarin Claudia Bianchi untersucht eine Reihe mysteriöser Todesfälle im Dunstkreis des Vatikans. Dabei gerät sie selbst in größte Gefahr, als mehrere Anschläge auf sie verübt werden. Und sie findet den Mann wieder, den sie liebt und den viele für tot hielten: Paul Kadrell, ehemals Bruder der Jesuiten. Er ist auch der Mann, von dem Claudia ein Kind erwartet. Was eigentlich ein Grund zur Freude sein sollte, wird für Claudia und Paul zum Alptraum: Paul muß befürchten, ein Nachfahre Satans zu sein - trägt also auch ihr Kind die Saat des Bösen in sich? Ist es der Teufelssohn?

Knaur Taschenbuch 2010, 426 Seiten, ? 8,95

  

Buch bei Amazon kaufen
Variante bei Amazon kaufen