International   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Engelsfluch

Nach dem "Engelpapst" hat NS Svoboda ein Jahr später (2005) auch den "Engelsfluch" (unter dem Titel "Andelska Kletba") auf tschechisch veröffentlicht. Diesmal hält sich das Titelbild im traditionellen Rahmen des Mystery-Genres, wohl inspiriert durch die deutsche Hardcover-Ausgabe des Droemer Verlags, der es sehr ähnelt .