Audio   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Herzog der Cherusker (Die Saga der Germanen 12)

Werden die Germanen endlich siegen? Erfolgreich betreibt der machthungrige Präfekt Sejanus seine Ränkespiele in Germanien: Die alte Zwietracht unter den Germanenstämmen lebt wieder auf und die Krieger rüsten zum Kampf. Auch im Cheruskerstamm selbst herrscht Uneinigkeit und nur ein starker Anführer vermag den freien Germanen zum Sieg verhelfen. Doch Herzog Arminius, der Anführer der Cherusker, soll ermordet worden sein. Seine Leiche wurde allerdings nie gefunden und sein Blutsbruder Thorag bezweifelt diesen Tod. Wenn Arminius aber wirklich tot ist, wer soll die Cherukserkrieger dann vereinen und in die letzte Schlacht führen? Auch den zwölften und letzten Teil der Saga der Germanen liest selbstredend Josef Vossenkuhl. Diesmal dauert es über achteinhalb Stunden.

  

Buch bei Amazon kaufen