E-Books   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Sonnenkreis

Zum ersten Mal in Wien, um die Pamina in Mozarts „Zauberflöte“ zu singen, vermischen sich für die junge Sopranistin Pamela bald Vergangenheit und Gegenwart. Auf geheimnisvolle Weise gelangt sie ins Wien des 18. Jahrhunderts – als einfache Putzmacherin. Ein unheimlicher Frauenmörder streift durch die nächtlichen Gassen, auch Pamela muss um ihr Leben fürchten. Denn ohne ihr Wissen ist sie in eine Verschwörung hineingeraten, in deren Zentrum Freimaurer und ihre Rituale stehen. Auch Wolfgang Amadeus Mozart scheint eine mysteriöse Figur in diesem Spiel zu sein. Pamela aber wird klar, dass der Weg zurück in ihre eigene Zeit nur über ihn zu führen scheint. Und die junge Sängerin ist nicht nur von Mozarts Musik angetan – doch kann sie ihm, der selbst ein Freimaurer ist, auch trauen?

Verlag: hockebooks

  

Buch bei Amazon kaufen