E-Books   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Flusspiraten am Ohio - Folge 4 der 22-teiligen Romanserie "Amerika"

Folge 4 der großen „Amerika“-Saga: Nur mit Mühe und Not können die drei Auswanderer Jacob Adler, Martin Bauer und Irene Sommer den Gefahren New Yorks entrinnen: Jacob und Martin heuern als Frachtbegleiter auf einem Dampfer an, Irene und ihr kleiner Sohn Jamie entkommen so ebenfalls der Stadt der Ratten. Sie wähnen sich in Sicherheit, doch statt harmloser Fracht transportiert das Boot Schmuggelware, die für die Südstaaten bestimmt ist – gefährliche Revolverkanonen. Die schöne Vivian Marquand, die Jacob und Martin den Job angeboten hat, ist eine zu allem entschlossene Agentin des Südens. Mitten auf dem Fluss greifen die Truppen des Nordens an und es kommt zu einem erbarmungslosen Kampf auf Leben und Tod.

Jörg Kastners große „Amerika“-Saga begleitet die beiden Auswanderer Jacob Adler und Irene Sommer in die Neue Welt. Mit ihnen suchen zahllose Menschen – Verarmte, Verbitterte, Verfemte – eine neue Heimat jenseits des Atlantiks. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten warten auf die Auswanderer viele unbekannte Gefahren: Naturkatastrophen, wilde Tiere, Banditen und Indianer. Zudem tobt in Amerika ein erbarmungslos geführter Bürgerkrieg. Doch trotz aller Bedrohungen durchqueren Jacob und Irene den riesigen Kontinent und begegnen dabei so manch berühmter Persönlichkeit. Jede Mühsal und jedes Abenteuer nehmen die beiden auf sich für ihre neue Heimat – Amerika.

Verlag: hockebooks

  

Buch bei Amazon kaufen