E-Books   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Im Tal der Bärenmenschen - Folge 12 der 22-teiligen Romanserie "Amerika"

Die große „Amerika“-Saga geht mit Folge 12 weiter, und Jacob Adler trifft auf Mondauge. So heißt das Mitglied eines geheimnisvollen Indianerstammes, der in dem nicht minder geheimnisvollen Tal der heißen Wasser lebt. Ausgerechnet jenes Tal scheint die letzte Hoffnung für den gebeutelten Wagentreck zu sein – und für den schwer verletzten Martin Bauer, der mit dem Tod ringt. Um seinen Freund und den gesamten Treck zu retten, führt Jacob Adler den Wagenzug in jenes Tal. Jacob vertraut Mondauge, dem Indianer vom Clan der Bären, und ahnt nicht, dass ihnen ein grausamer Rächer folgt. Ein vom Hass auf die Siedler Getriebener, der entschlossen ist, Tod und Verderben in das friedliche Tal zu bringen.

Jörg Kastners große „Amerika“-Saga begleitet die beiden Auswanderer Jacob Adler und Irene Sommer in die Neue Welt. Mit ihnen suchen zahllose Menschen – Verarmte, Verbitterte, Verfemte – eine neue Heimat jenseits des Atlantiks. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten warten auf die Auswanderer viele unbekannte Gefahren: Naturkatastrophen, wilde Tiere, Banditen und Indianer. Zudem tobt in Amerika ein erbarmungslos geführter Bürgerkrieg. Doch trotz aller Bedrohungen durchqueren Jacob und Irene den riesigen Kontinent und begegnen dabei so manch berühmter Persönlichkeit. Jede Mühsal und jedes Abenteuer nehmen die beiden auf sich für ihre neue Heimat – Amerika.

  

Buch bei Amazon kaufen