E-Books   

 

Cover vergrößern

zurück
zur Auswahl

Teufelssohn

Der ehemalige Jesuitenbruder Paul Kadrell hält sich für den Erben Satans, eine Bürde, die ihn fast in den Selbstmord treibt. Doch dann erfährt er, dass seine Geliebte Claudia Bianchi schwanger ist – was, wenn auch das Kind das Böse in sich trägt? Die beiden müssen schnell handeln, um das Kind vielleicht doch noch zu retten. Doch dann stoßen sie in Rom auf eine jahrhundertealte Schrift, die die Rückkehr eines dunklen Gottes prophezeit. Nach »Teufelszahl« ist »Teufelssohn« der nächste beklemmende Teufelsroman um den Jesuiten Paul Kadrell und die Kommissarin Claudia Bianchi.

Verlag: hockebooks

Zweiter und abschließender Teufels-Thriller

  

Buch bei Amazon kaufen